Hörsinntraining mit dem Lautsprechersystem Naturschallwandler

Hörsinntraining mit Naturschallwandler…

Haben Sie alle Sinne in der richtigen Reihenfolge beisammen?

Nicht sehen können trennt uns von den Dingen,
nicht hören können trennt uns von den Menschen.

Helen Keller

 

Erworbene Hörschwäche, Tinnitus und Gleichgewichtsstörungen erleben leider immer mehr
Menschen. Die moderne Medizin hält dafür – besser dagegen, eine Reihe von Maßnahmen bereit.
Meist sind Hörgeräte nötig, die tatsächlich eine Verbesserung von Lebensqualität bewirken.
An den auslösenden Faktoren für Hörprobleme wird in der Regel wenig gearbeitet. Es gilt jedoch anzuerkennen, dass jede Existenz nur in der Einheit von Körper-Geist-Seele lebendig sein kann. Entscheidend wird damit die Antwort auf die Frage nach der harmonischen/stimmigen Struktur dieser Einheit. Spätestens hier ist die Komplexität dieses Themas offensichtlich.

Der moderne Mensch ist in der Regel überwiegend ein „Schauender“, leider aber auch oft ein
unbewusster „Zwangshörer“. Ich möchte nur auf den „Geräuschmüll“ in Einkaufszentren verweisen.
Die zunehmende Reizüberflutung und die allgemeinen vom Gehirn zu leistenden Regulierungen im
Alltagsleben stellen eine große Herausforderung dar. Bei Überschreitung bestimmter Leistungsparameter leitet der Organismus Schutzmaßnahmen ein, die sich z.B.: in Ohrgeräuschen, Hörschäden oder Gleichgewichtsstörungen manifestieren können.

Bewusste Stressminimierung ist dann das erste Mittel der Wahl. Hinzu kommen kann ein Hörtraining mit dem Lautsprechersystem Naturschallwandler. Das Basisverfahren verhilft dem Hörsinn seinen angestammten ersten Platz in der Hierarchie der Sinne wieder zu bekommen. Nur diese relativ kurze Übung bewirkt in vielen Fällen schon eine deutliche Linderung der Beschwerden. Kurz, mit dieser Maßnahme wird an den ursächlichen Gründen für Hörprobleme gearbeitet…

Hörsinntraining mit Naturschallwandler Lautsprechersystem
Foto: Hörsinntraining mit Naturschallwandler Lautsprechersystem, Aufnahme im Klanghaus am Wallgraben.

Nachsätze: Vermutlich haben Sie hier auch andere Texte zur Kenntnis genommen. Wenn nicht,
möchte ich besonders auf die Zusammenhänge mit „(M)EINE ESSENZ“ und „
GONG-GESUND-GESTIMMT“ hinweisen. Eine Kombination dieser Ansätze, individuell auf
Ihre Persönlichkeit eingerichtet, kann sehr hilfreich sein.

Individuelles Hörtraining für Einzelpersonen:
Hörtraining mit Mundus Naturschallwandlern und anschließender kurzer Gongmeditation – hilfreich unter anderem bei Hörschwäche, Ohrgeräuschen, Blockaden…

Preis: 75 €, Wiederholung: 50 €, Zeit ca. 90 min.

Angebot als PDF-Flyer: Hörsinntraining mit Naturschallwandler

Nachricht / Anfrage